Nachrichten
Startseite

Nachrichten

China PP-Garn Preise stürzen, um neue 2019 low inmitten der schlechten Nachfrage

China PP-Garn Preise stürzen, um neue 2019 low inmitten der schlechten Nachfrage

Jun 17, 2020

SINGAPUR (ICIS)--Chinas inländische Polypropylen (PP) spot-Preise haben getrommelt, mit der PP-flach-Garn Grad erreichen einen neuen Tiefststand für dieses Jahr inmitten der schlechten Nachfrage, die erwartet wird, um weiterhin in der nahen Zukunft.


PP-Garn Konten für mehr als ein Drittel der lokalen Versorgung.


Wöchentliche Preise der spot-Markt beurteilt yuan (CNY) 7850-8200/tonne ab Lager (EXWH), das sind 9% zum Ende des Dritten Quartals, nach ICIS Daten.


Die meisten heimischen Spieler bleiben zurückhaltend, da die Nachfrage schwindet vor dem neuen Jahr. Inländische Anbieter haben mittlerweile aufgeschlitzt, Ihre Lagerbestände im Laufe des Jahres-end-Flaute.


Der Rückgang in den futures-Markt auch zusätzlichen Druck auf die spot-Markt.


Januar 2020-PP-futures, die kurzfristig gehandelten Kontrakt an der Dalian Commodity Exchange (DCE), geschlossen CNY7,681/T am 18 Dezember, unten über 5,4 Prozent ab Anfang Dezember.


In lokalen spot-Markt, Kohle-basierte PP-Garn Preise led-drop. Die Inbetriebnahme der neuen Kapazitäten ausgeübt schwere Auswirkungen auf die homo-PP-Werte. Diese neuen Kapazitäten schließen diejenigen ein, die von Jiutai Energy, Baofeng Energie, Hengli PC und Zhong ' an United.


Wettbewerb unter den lokalen Produzenten wie Sinochem, Fujian Refining & Petrochemical und Zhongjing Petrochemischen bleiben hart.


Neue Hersteller Dongguan Grand Ressource hat auch damit begonnen, den kommerziellen Betrieb ab Oktober für Ihren neuen 600.000 T/Jahr PP Anlage, sondern war in Erster Linie die Herstellung der Injektion Noten.


Pre-sales sind immer ein ziemlich allgemeiner trend in der chinesischen lokalen Markt sind mehrere Hersteller aktiv pre-selling-Ladungen angeliefert werden Ende Dezember bis Januar nächsten Jahres, um wieder Mittel-und lock-in-Aufträge. Pre-verkauft, Bestellungen sind in der Regel niedriger als die aktuellen spot-Ebenen.


Der Zusatz von neuen Anlagen belasteten die Marktstimmung.


Zhejiang PC gestartet haben Testläufe für seine cracker und downstream-Einheiten, darunter 900.000 T/Jahr PP Kapazität ausgelegt.


Spekulationen, dass es im pre-sales für den Q1-2020-geliefert polyolefin-Produkte durch Händler und bearish nachgelagerten Nachfrage gezogen spot-Preise niedriger.


Zusätzlich zu den Weihnachts-und Neujahrsferien, die chinesischen Märkte geschlossen werden, die für sieben Tage ab 24. Januar für die Lunar New Year Urlaub. Der Markt wird voraussichtlich schrittweise den Handel unterbrechen, Mitte Januar.


Allerdings für PP-copolymer, Preis fällt bislang schwer, mit dem Rückgang kleiner als homo-PP inmitten knappes Angebot.

Große PP-copolymer-Hersteller Sinopec und PetroChina haben gehalten Ihr polyolefin-Bestände auf einem niedrigen Niveau in der zweiten Jahreshälfte 2019 und wurden noch an festen Ebenen. Einige Sorten von PP-Copolymeren sind in begrenzten Mengen in den wichtigsten verbrauchsbereichen im Inland, laut einem Händler.

Darüber hinaus importieren die Preise für PP-copolymer haben tendenziell niedriger als die inländischen Markt, die schrittweise Gewinnung Importe, nach Markt

Thumbnail-Bild: Eye Ubiquitous/REX/Shutterstock

hinterlass eine Nachricht
eine Nachricht schicken
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Details erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Startseite

Produkte

Über

kontaktiere uns